04.02.2020

 

Öffentliche Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses zur Fusion der Einwohnergemeinden Langenthal und Obersteckholz

 

Sonntag, 9. Februar 2020, 15.00 Uhr, Mehrzweckhalle Obersteckholz

 

Am 9. Februar 2020 entscheiden die Stimmberechtigten der Einwohnergemeinden Langenthal und Obersteckholz – im Rahmen der Beschlussfassung über den Fusionsvertrag und das Fusionsreglement – ob sich die beiden Einwohnergemeinden per 1. Januar 2021 zusammenschliessen.

 

Die Resultate der kommunalen Abstimmungen werden vom Projektsekretariat zusammengetragen und am Sonntagnachmittag um 15.00 Uhr in der MZH Obersteckholz der Öffentlichkeit bekanntgegeben.

 

Die Vertreterinnen und Vertreter der beiden Gemeinden stehen den Medienschaffenden und der Bevölkerung im Anschluss an die Bekanntgabe der Ergebnisse für Fragen und Auskünfte zur Verfügung.

 

Nach der Bekanntgabe der Ergebnisse findet ein kleiner Apéro statt.

 

Gemeinderat Langenthal
Gemeinderat Obersteckholz

Download
Öffentliche Bekanntgabe des Abstimmungsergebnisses
Plakat_Bekanntgabe-Ergebnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.3 KB